Blauer Cyanit & Staurolith auf Paragonit, 110mm,163g,Pizzo Forno

Preis:
mehrwertsteuerfrei
zzgl. Versandkosten


Ausverkauft

Disthen / Cyanit & Staurolith auf Paragonit

Masse
110mm (L), 67mm (B), 26mm (H); 163g

Beschreibung
Ein Stück weisser, perlmuttartig schimmernder Paragonitschiefer (Natronglimmer), darin eingewachsen etliche erstklassige, breitstenglige, intensiv hellblaue und durchsichtige, Glasglanz aufweisende Disthen / Cyanit Kristalle (max. 77mm) mit unregelmässiger farbloser Vertikalstreifung sowie ganz vereinzelt langprismatische, Fettglanz aufweisende, fast dunkelbraune bis weinrote Staurolith Kristalle (max. 3mm).

Disthen / Cyanit / Kyanit mit der Summenformel Al2SiO5 ist ein Neosilikat, polymorph mit Andalusit und Sillimanit - und wohl eine der schönsten Mineralienarten der Schweiz, in wunderbarem Blau. Seine Entstehung geht auf die amphibolitfazielle Metamorphose zurück. Während das Mineral bereits im ausgehenden 18. Jahrhundert in Chironico gefunden wurde - allerdings dort nur in Sturzblöcken - konzentrierte sich der spätere Abbau auf jenes höhergelegene Gebiet, wo es im Anstehenden vorkam: in den weissen Paragonitschiefern der Alpe Sponda. Dieses wohl bedeutsamste Fundgebiet für Schweizer Cyanit gilt heute als weitgehend erschöpft.

Fundort / Lokalität
Alpe Sponda, Pizzo Forno, Val Chironico, Kanton Tessin, Schweiz


  • Artikelnummer:
    [17050024]
  • Gewicht: 0.163kg
  • 0 Stück auf Lager

Weitere Bilder



Dieser Artikel wurde am Montag, 03. Juli 2017 im Shop aufgenommen.

Kunden die diesen Artikel gekauft haben, haben auch diese Artikel gekauft...


wabusiness template