Ihr Warenkorb ist leer
LOTS (5)
VERKAUFT (3011)

Sonderangebote ... Neue Artikel ... Empfohlene Artikel ... Alle Artikel ...

CHLORIT

Anzeigen als:


Artikelbild Artikelname- Preis
Quarz, Bergkristall mit etwas Chlorit, Voralp, Göscheneralp UR

Quarz, Bergkristall mit etwas Chlorit, Voralp, Göscheneralp UR

Quarz, Bergkristall mit etwas Chlorit Masse 90 x 70 x 30 mm 115 g Beschreibung Sehr hübsche und wunderbar klare Bergkristallstufe auf Matrix. Die Spitzen erhalten durch den Chlorit auf der Rückseite eine schöne grüne Farbe. Fundort / Lokalität Voralp, Göscheneralp, Kanton Uri, Schweiz Weitere spannende Mineralien finden Sie auf unserer Website  mineralia.ch
CHF30,00

Jetzt kaufen

Quarz Doppelender mit Chlorit Einschlüssen, Baltschiedertal VS

Quarz Doppelender mit Chlorit Einschlüssen, Baltschiedertal VS

Quarz Doppelender mit Chloriteinschlüssen Masse Matrix: 140 x 110 x 60 mm Spitze: 35 x 17 x 13 mm 689 g Beschreibung Sehr schöner, hoch glänzender Quarz Doppelender mit vielen Chlorit-Einschlüssen auf Matrix. Fundort / Lokalität Baltschiedertal, Kanton Wallis, Schweiz Weitere spannende Mineralien finden Sie auf unserer Website  mineralia.ch
CHF75,00

Jetzt kaufen

Calcit-Kristalle mit Chlorit, 27mm, 4g, Furka-Basistunnel

Calcit-Kristalle mit Chlorit, 27mm, 4g, Furka-Basistunnel

Calcit-Kristalle mit Chlorit Masse 27mm (L), 17mm (B), 14mm (H); 4g Beschreibung Stüfchen mit einigen von Chlorit überzogenen, rhomboedrischen Calcit-Kristallen (max. 10mm). Der 1982 eröffnete Furka-Basistunnel ist ein historischer Fundort. Das Mineral wird im originalen beschrifteten Sammlerdöschen (Grösse MM) geliefert. Provenienz: Altsammlung eines bekannten Schweizer Mineralogen. An der Unterseite des Minerals anhaftend, findet sich der originale Sammlungsaufkleber (Bestandsnummer, Mineral, Fundort). Fundort / Lokalität Furka-Basistunnel, Oberwald, Kanton Wallis, Schweiz ​(Historischer Fundort)
CHF6,00

Jetzt kaufen

Epidot & Pyrit auf chloritisierter Matrix, 31mm, Furkatunnel

Epidot & Pyrit auf chloritisierter Matrix, 31mm, Furkatunnel

Epidot & Pyrit auf chloritisierter Matrix Masse 31mm (L), 20mm (B), 24mm (H); 12g Beschreibung Zahllose winzige grüne, durchsichtige Epidot-Kriställchen und ein Pyrit-Aggregat (max. 7mm, vergl. Bild 2) auf chloritisierter Matrix. Das Mineral wird im originalen beschrifteten Sammlerdöschen (Grösse MM) geliefert. Provenienz: Altsammlung eines bekannten Schweizer Mineralogen. An der Unterseite des Döschens anhaftend, findet sich der originale Sammlungsaufkleber (Bestandsnummer, Mineral, Fundort). Fundort / Lokalität Furka-Basistunnel, Oberwald, Kanton Wallis, Schweiz (Historsche Fundstelle)
CHF5,00

Jetzt kaufen


wabusiness template