STUFEN & GRUPPEN

Anzeigen als:


Artikelbild Artikelname- Preis
Phantomquarz Dauphine mit Schiefereinschluss, 77x53x48 mm, 79g

Phantomquarz Dauphine mit Schiefereinschluss, 77x53x48 mm, 79g

Phantomquarz Masse 77 (L) x 53 (B) 48 (H) mm 79 g Beschreibung Kleines, perfektes Handstüfchen mit dunklem Schiefereinschluss im Dauphinehabitus – unglaublich dekorativ. Neufund 2017 Fundort / Lokalität Piz Regina, Val Lumnezia, Graubünden, Schweiz
CHF92,00

... weitere Infos
Ausverkauft

Rauchquarzgrüppchen mit Gwindel, Val Giuv GR, 79x31x51mm, 102g

Rauchquarzgrüppchen mit Gwindel, Val Giuv GR, 79x31x51mm, 102g

Rauchquarzgrüppchen mit Gwindel Masse 79 x 31 x 51 mm 102 g Beschreibung Sehr dekorative Rauchquarzgruppe mit dominantem Gwindel, Hochglänzend. Fundort / Lokalität Val Giuv, Kanton Graubünden, Schweiz
CHF98,00

... weitere Infos
Ausverkauft

Phantomquarz, 80 x 65 x 85 mm, 363 g, Schinschlucht GR

Phantomquarz, 80 x 65 x 85 mm, 363 g, Schinschlucht GR

Phantomquarz Stufe mit perfektem Glanz Masse 80mm (L), 65 mm (B), 85 mm (H), 363g (mit Sockel) Beschreibung Ein plattiges Stück Milchquarzmatrix, fast allseitig reich und prächtig mineralisiert von erstklassigen und unverletzten, Glasglanz aufweisenden Bergkristallen mit teilweise mehrfach parallelgeschichteten grünpulvrigen Chloritphantomen. Ferner findet sich in tiefer gelegenen Stellen etwas mikromineralisierter Siderit - in seinem warmen orangebraunem Farbton in attraktivem Kontrast zu den Quarzkristallen.   Fundort / Lokalität Schinschlucht, Kanton Graubünden, Schweiz
CHF154,00

... weitere Infos
Ausverkauft

Ilmenit Kristalle auf Matrix, 87mm,250g, Reistital, Maderanertal

Ilmenit Kristalle auf Matrix, 87mm,250g, Reistital, Maderanertal

Ilmenit Kristalle auf Matrix Masse 87mm (L), 41mm (B), 47mm (H); 250g Beschreibung Ein Stück Matrix, oberseitig dicht bewachsen von winzigen, wasserklaren, Glasglanz aufweisenden Bergkriställchen, zahllosen Glasglanz aufweisenden, pseudorhomboedrischen, farblosen Adular Kriställchen sowie einem knappen dutzend erstklassigen und unverletzten, stehenden, eisenschwarzen, Metallglanz aufweisenden, dünntafeligen Ilmenit Kristallen (max. 6mm), andeutungsweise rosettenartig aggregiert zu Ilmenit-Röschen, meist in kleinen Grüppchen mit 2-3 Zwillingen verwachsen. Die Matrix ist auch unterseitig mineralisiert, aber lediglich von kleinen Quarzkristallen. Selten.  Das...
CHF65,00

Jetzt kaufen

Titanit Kristalle auf Chloritquarz, 83mm, 112g, Gauligletscher

Titanit Kristalle auf Chloritquarz, 83mm, 112g, Gauligletscher

Titanit Kristalle auf Chloritquarz Masse 83mm (L), 52mm (B), 33mm (H); 112g Beschreibung Ein vollkommen und stark von grün-pulvrigem Chlorit besetztes Bergkristall Stüfchen, bewachsen von etlichen erstklassigen und unverletzten, ockerfarbenen, Glasglanz aufweisenden, meist nicht chloritisierten, nach der b-Achse gestreckten Titanit-Kristallen (max. 8mm), teilweise als Penetrationszwillinge ausgeprägt. Das Mineral ist auf einem schwarzen Holzsockel befestigt. Provenienz: Mineraliensammlung aus dem Nachlass von Pater Flurin Maissen. Fundort / Lokalität Gauligletscher, Kanton Bern, Schweiz
CHF14,00

Jetzt kaufen

Albit, Siderit & Bergkristall, 86mm, 145g, Intschi UR

Albit, Siderit & Bergkristall, 86mm, 145g, Intschi UR

Albit, Siderit & Bergkristall Masse 86mm (L), 57mm (B), 28mm (H); 145g Beschreibung Ein Stückchen Matrix, oberseitig reich und optisch attraktiv mineralisiert von zahlreichen erstklassigen und unverletzten, weissen, semitransparenten, tafeligen Albit Kristallen mit frischem Glasglanz sowie vereinzelten wasserklaren, Glasglanz aufweisenden Bergkristallen. Weiterhin findet sich etwas hellbrauner Siderit. Hübsches Sammlerstück. Fundort / Lokalität Intschi, Urner Reusstal / Schindlachtal, Kanton Uri, Schweiz
CHF12,00

Jetzt kaufen

Bergkristall Stüf. mit Inklusionen, 90mm, 132g, Alp digl Oberst

Bergkristall Stüf. mit Inklusionen, 90mm, 132g, Alp digl Oberst

Spezielles Bergkristall Stüfchen mit Inklusionen Masse 90mm (L), 65mm (B), 38mm (H); 132g Beschreibung Spezielles Bergkristall Stüfchen bestehend aus einem Stück Quarzkruste, überzogen von kleineren Spitzen, welche teilweise grünpulvrige Chlorit Inklusionen aufweisen sowie weisspulvrige Inklusionen eines unbestimmten Minerals, meistens bei vollständig aufklarendem Spitzenbereich.   Provenienz: Mineraliensammlung aus dem Nachlass von Pater Flurin Maissen. Fundort / Lokalität Alp digl Oberst am Piz Beverin, Kanton Graubünden, Schweiz
CHF8,00

Jetzt kaufen


wabusiness template