Kluft am Ahnengletscher

Erstklassige Bergkristall Stufe vom Ahnengletscher

Erstklassige Bergkristall Stufe vom Ahnengletscher (119mm, 425g)

Der schwindende Ahnengletscher gab vor einigen Jahren eine grössere Kluft frei. Ausgehend vom Grat zwischen dem Grosshorn (3754 M.ü.M.) und dem Mittaghorn (3892 M.ü.M.) mündet der sagenumrankte Ahnengletscher – auch Anungletscher genannt – auf der Talsohle des hintersten Lötschentals in den Langgletscher.

Die aus dieser Kluft stammenden Bergkristalle sind wasserklar bis leicht milchig, bewachsen den Fels ausgesprochen dicht und in oft hervorragendem Aufbau. Seitlich von kleineren Spitzchen flankiert, verleihen die in Normalhabitus erscheinenden, langen, eher dicken und dicht verwachsenen Spitzen den Stufen zusammen mit dem Muttergestein ein klassisches Aussehen und attraktive Proportionen.

Beidseitig (!) mit Bergkristallen bewachsene, grosse Stufe vom Ahnengletscher.

Beidseitig (!) mit Bergkristallen bewachsene, grosse Stufe vom Ahnengletscher (240mm, 5.7kg!)

Besonders erwähnenswert sind ein paar wenige, beidseitig(!) mit Bergkristallen bewachsene Stufen – jenes dünne Felsband, das sich mitten durch die Kluft zog, wurde auf beiden Seiten von Bergkristallen bevölkert.

In unserem Onlineshop finden Sie bereits die ersten drei Stufen vom Ahnengletscher. Weitere Stufen (insgesamt ca. zehn Stück sowie einige kleinere) sowie zwei beidseitig mit Bergkristallen bewachsene Stufen folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

Ahnengletscher Stufen: Aktuelle Angebote ansehen

Dieser Beitrag wurde unter Bergkristalle abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.